Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Compeed Blasenpflaster.

Compeed Mode

01.06.12 - 11:11 Uhr

von: wumble

Compeed Blasenpflaster unterwegs: Die Handtaschen der Frauen.

Geldbörse, Lippenstift und Handy sind nur einige “Klassiker”, die sich in jeder gut sortierten Damenhandtasche finden. Schließlich sind Frauenhandtaschen nicht selten wie ihre Trägerinnen: unergründlich.

Seit vier Wochen gibt es nun bei uns trnd-Partnerinnen ein weiteres Stück, das in unserer Handtasche nicht fehlen darf: Compeed Blasenpflaster.

Drei trnd-Partnerinnen zeigen den Inhalt ihrer Handtaschen und haben via Gesprächsbericht übermittelt, bei welchem Anlass Compeed dabei war:

Bei trnd-Partnerin schnubbel1989, trnd-Partnerin Schnuffel.001 und trnd-Partnerin mareike76 sind Compeed Blasenpflaster immer in der Handtasche dabei

Bei trnd-Partnerin schnubbel1989, trnd-Partnerin Schnuffel.001 und trnd-Partnerin mareike76 sind Compeed Blasenpflaster immer in der Handtasche dabei.

Beim Mädelsabend:

Im Rahmen von einem Mädels-/Frauenabend haben sich die Freundinnen meiner Mutter versammelt und wie üblichen ihre Tratsch-und Klatschrunde gemacht. Da alle viel auf den Beinen sind und immer auf ein angenehmes Laufbefinden angewiesen sind, waren hier die Produktproben gut angebracht. Alle waren begeistert. :) trnd-Partnerin schnubbel1989

Beim Stadtbummel:

Mich haben zwei Freundinnen zum Stadtbummel abgeholt. Als mein Handy klingelte und ich es (mal wieder) nicht so schnell in meiner Handtasche fand, fragten sie was ich denn alles da drin habe. Da habe ich sie kurzerhand ausgeschüttet und zum Vorschein kamen auch die Compeed Blasenpflaster. Die fanden beide interessant und so erzählte ich von meinem Testprojekt. Natürlich gab ich beiden noch eine Probe dazu. Die Idee sowas immer in der Tasche zu haben fanden sie gut. trnd-Partnerin Schnuffel.001

Auf der Hochzeit:

Im Rahmen unseres Mädelsabendes habe ich meinen Freundinnen von der Testaktion erzählt. Alle hatten bereits von Compeed gehört oder die Blasenpflaster bereits ausprobiert. Besonders eine Freundin war begeistert, musste sie doch am nächsten Tag mit neuen Schuhen auf eine Hochzeit. “Die Probe packe ich gleich in meine Handtasche ein, die passt auch in meine kleine Clutch”, meinte sie ganz begeistert. trnd-Partnerin mareike76

@all: Was findet sich bei Euch alles in der Handtasche: Macht ein Foto mit Euch, dem Inhalt Eurer Handtasche und natürlich Compeed Blasenpflaster und übermittelt es einfach mit Eurem nächsten Gesprächsbericht.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 01.06.12 -12:58 Uhr

    von: Tidzschee

    Haha.. das ist ja super mal zu sehen, dass man nicht alleine ist. Ich schleppe auch allerhand mit mir rum.

  • 01.06.12 -13:38 Uhr

    von: MarionliebtSommer

    Ohjeh, ob der Inhalt aus der Tasche auf ein Foto passt?? ;-)

    Vielleicht mit Weitwinkel-Objektiv, mal schauen.

    Viele Grüße von Marion.

  • 01.06.12 -14:51 Uhr

    von: wumble

    @MarionliebtSommer: Hehe. Weitwinkel bräuchte ich wohl auch für den Inhalt meiner Tasche. :)

  • 01.06.12 -19:47 Uhr

    von: Princess_25

    Mich fragt immer jeder, vorallem Männer, wenn sie meine Handtasche sehen ob ich verreisen will :D Dabei ist da echt nur das Nötigste drin ;)

  • 02.06.12 -00:25 Uhr

    von: Beans

    Ich bin passionierte Rucksackträgerin – da geht mehr rein ;) )
    Manche Freunde necken mich dann mit 3 Zimmer-Küche-Bad, wenn sie meinen prallen Rucksack sehen. Aber immerhin bin ich dadurch auch für viele Fälle gerüstet (Papiertaschentücher, Hand Sanitizer, Blasenpflaster, andere Pflaster, etc.)

  • 02.06.12 -08:46 Uhr

    von: alphaweibchen

    Ich habe eine “Mary Poppins Gedächnistasche”, soll heißen ich zauber alles aus meiner Handtasche was man so braucht, was aber leider auch immer bedeutet, dass ich ziemlich am Suchen bin. *g* Somit wahrscheinlich auch die Cam wenn ich den Inhalt fotografieren möchte. *schmunzel*

  • 02.06.12 -19:38 Uhr

    von: lieseliese

    Ich packe meine tasche je nach Ausflug, einkauf oder spaziergang. Je nachdem auch mein Rucksack, wo alles reinpasst. :D :D :D

  • 03.06.12 -13:25 Uhr

    von: Rick23

    Allso ich habe auch nur das nötigste, Geldbeutel ,Nastücher, kleine Tasche, Sackmesser, Kugelschreiber, Halbtax-Abo, 2 x Juniorkarte, Labello, Plaster und vieles mehr. Ist manchmal schon etwas schwer, dafür kann ich oft aushelfen.

  • 03.06.12 -19:22 Uhr

    von: Tester977

    Ich musste gestern das Compeed Blasenpflaster von meiner Ferse entfernen, da sich eine offene Wunde gebildet hatte, die fürchterlich pochte. Das rote Fleisch war zu sehen. Über Nacht hat sich dann ohne das Pflaster wieder eine Hautschicht gebildet und die Wunde verheilt langsam.

  • 04.06.12 -09:17 Uhr

    von: Ligriza

    Was in meiner Tasche nicht fehlen darf sind Papiertaschentücher, feuchte Tücher und meine Reiseapotheke mit Pflaster, Heilsalbe und Schmerzmittel :) Und noch einige wichtige Sachen :)

  • 04.06.12 -12:17 Uhr

    von: Beatlocke

    Pflaster (normale und Blasenpflaster), Lippenstift, Parfum (festes in Dose), Lippenpflege, Taschentücher und Kaugummis hab ich eigentlich immer einstecken. Wenn das Unizeug nicht so viel Platz einnehmen würde, würde ich sicherlich den halben Haushalt mit mir herum schleppen ;)

  • 04.06.12 -12:22 Uhr

    von: StaubSie

    In meiner Handtasche ist glaube ich alles drin. ich suche jeweils 5-10min. wenn ich etwas brauche. Darüber nerve ich mich andauernd, aber wenn ich die Handtasche neu einräume, kommen immer wieder dieselben Sachen, die schon drinn waren wieder rein. (Taschentücher, Kaugummis, Labello, Pflaster, Geldbeutel (Alleine das hat schon wieder 1000 Sachen!) Compeed Pflaster sind auch dabei, etwas gegen Schmerzen usw.

  • 04.06.12 -12:25 Uhr

    von: lubi2204

    Also in meiner Handtasche sind immer: mein Handy, Geldbeutel, Lippenstift, Make-Up, Compeed Blasenpflaster :D Taschentücher, Desinfektionsgel :) und Schmerztabletten

  • 04.06.12 -12:27 Uhr

    von: Wurli74

    Meine Handtasche ist eigentlich mehr eine Mischung aus Reise-, Notfalltasche. Sie ist riesig und es findet sich von Stiften über Lesematerial bis Pflaster wirklich alles drin.

  • 04.06.12 -12:35 Uhr

    von: Espanola

    In meiner handtasche sind IMMER: Schlüssel, Geldbeutel, Handy, Pflaster, Compeed Blasenpflaster, Kopfschmerztabletten und dann je nach dem wo’s hin geht zusätzliche Utensilien :)

  • 04.06.12 -12:45 Uhr

    von: Schnuffel.001

    Die Sache mit dem Compeed in der Geldbörse finde ich auch cool.
    Und wenn man mal keine Handtasche dabei haben möchte, z.B. in der Disco, paßt es auch in die Hosentasche.

  • 04.06.12 -13:07 Uhr

    von: HappyMel

    Meine “Handtasche” ist so winzig, da passt kaum was rein. Momentan aber immer dabei Tempos, Compeed Blasenpflaster, Nähzeug und mein Geldbeutel.

  • 04.06.12 -13:30 Uhr

    von: Alliah1983

    Für die Handtasche suuuuuper geeignet.
    Normalerweise finde ich ja nix in meine Handtasche wieder, aber durch die auffällige Farbe, fallen sie sofort ins Auge.
    Und auch von der Größe perfekt.
    Nächstes WE gehts auf eine Hochzeit und auch in der Clutch sind die Compeeds optimal unterzubringen. Schon erfolgreich getestet :-)

  • 04.06.12 -14:20 Uhr

    von: Tjatte

    Hab direkt ein Pflaster in meine Ausgehtasche gesteckt. Wer weiß, wann mans gebrauchen kann!

  • 04.06.12 -14:39 Uhr

    von: elisabeth2011

    Ich habe auch immer mind. 2 Blasenpflaster in meiner Handtasche mit, egal ob ich es brauche oder jemand von meinen Freunden, man kann es ja nicht wissen…

  • 04.06.12 -15:22 Uhr

    von: paulatanzt08

    Mein Freund fragt immer, was ich denn da alles mit mir rumschleppe.
    Und dann……” kannst du mal meinen Schlüssel und das Portemonaie einstecken?”…….

  • 04.06.12 -16:00 Uhr

    von: avalon69

    das tröstet so ungemein, ich dachte immer ich bin die einzige die so allerhand mit sich rumschleppt. und mein mann schüttelt immer den kopf über meine handtasche und trotzdem fragt er immer ob ich nicht auch sein portemonnaie einstecken kann. tststs !!!!

  • 04.06.12 -17:22 Uhr

    von: Zebraby

    Hehe! Bei mir ist es genauso! Habe jetzt auch immer Blasenpflaster dabei! Man weiß ja nie ;)

  • 04.06.12 -18:07 Uhr

    von: Sissi1111

    Bereits seit letztem Jahr nach einer Städtetour in Rom habe ich immer Compeed Blasenpflaster in meiner Handtasche. Denn in Rom habe ich mir die Füße wund gelaufen und Compeed hat geholfen. Ich konnte ohne Probleme mit meinen Ballerinas die Tour fortsetzen. Momentan bin ich auch mit einem Compeed Pflaster an der linken Ferse versorgt. Ich hatte letzte Woche beim Walken auf Söckchen verzichtet. Hätte ich nicht machen sollen……
    Ansonsten ist meine Handtasche wie bei fast allen anderen Frauen einfach überfüllt und zu schwer, aber man will auf nichts verzichten. Mein weiß nie, in was für eine Lage frau so kommen kann…..

  • 04.06.12 -18:44 Uhr

    von: Fakilein

    Bei mir in der Handtasche, die eig. echt klein für eine Frauenhandtasche ist, finden sich so oder so Pflaster – aber jetzt sei diesem Test auch endlich Blasenpflaster – hatte zuvor immer nur einzelne Pflaster zu Hause und die waren mir dann zu schade um in der Handtasche kaputt zu gehen.

    Habe auch Desinfektionszeug, mein Astmaspray, 2 verschiedene Cremes (für die Haut und die andere ehr für die Lippen oder für Personen mit Allergien), einen Minispiegel, Lippenpflegestift, Haarklämmerchen, Kaugummis, Tic Tac, Zahnseide…
    Bisher hat sich alles gelohnt dabei zu haben ;) – wenn ich mal feiern gehe reduziere ich dies natürlich stark :D .

  • 04.06.12 -18:58 Uhr

    von: PP25

    In meiner Handttasche ist eigentlich viel drin. Handy, Portomonaie , Blasenpflaster, Schlüssel, Labello und ich tue noch Pampers, Feuchttücher, Krümmeltee, Kinderflasche, Nucki etc mit rein, weil ich nicht noch extra eine Wickeltasche mitschleppen will !sprich meine Tasche ist XXXXXXXL

  • 04.06.12 -19:48 Uhr

    von: Mosquita

    Also meine Handtasche ist meistens schwer und ich frage mich immer wieder warum eigentlich? Das schwerste ist aber wohl der Geldbeutel, hab meistens zuviel Kleingeld drin. Dann Tempos, Lippenstift, Kajal, Kugelschreiber (ich glaub davon auch mehr). Handcreme, kleiner Haarspray, Kamm und jetzt ganz neu das Blasenpflaster.

  • 04.06.12 -19:52 Uhr

    von: niriko

    Meine Handtasche ist je nachdem ob ich mit Kind unterwegs bin oder allein eigentlich recht leer, da sie ziemlich klein (20 x 20 x 8) ist und ich nicht mag wenn sie vollgestopft ist, weil sie dadurch schwerer wird.

    Meist befinden sich nur die übliche Minipackung Babyzubehör (Windeln & Feuchttücher) – Essen & Trinken gibt’s ja überall ;) und für mich eigentlich nur Portemonnaie (mit Pflastern ;) und Geld), Handy sowie Haus- und Autoschlüssel.

    Man ist doch ohnehin so schnell wieder zuhaus wenn man was braucht oder kauft es eben dann vor Ort wenn es unbedingt sein muss, dass ich immer nur das absolute Minimum dabei habe.

  • 04.06.12 -20:07 Uhr

    von: BlackOrchid84

    also ich habe auch immer das dabei was frau so braucht, geldbeutel, lipgloß, taschentücher, nagelfeile, spiegel, ob’s ;) )) kaugummies, kuli, handcreme, parfüm usw :D da muss schon eine menge platz sein.

  • 04.06.12 -20:10 Uhr

    von: AnnieT

    Ich stehe ja nicht so unbedingt auf Handtaschen, da ich sie immer bis oben hin anfülle und sie dann megaschwer sind. Dh ich habe mir nun 2 Compeed Blasenpflaster in meine Geldtasche gegeben und so habe ich sie immer bei mir.

  • 04.06.12 -20:41 Uhr

    von: Mi1990

    Ich muss ziemlich oft zwischen Handtasche und Rucksack wechseln, darum hab ich alles Wichtige was man so Unterwegs braucht in einer kleinen “Survival Bag”, da ist neben den Blasenpflastern auch eine zusammenklappbare Bürste mit Spiegel,(natürlich alles in Miniaturformat) eine Handcreme, eine Gesichtscreme, Zahnseide, Labello, Zahnpasta mit Minizahnbürste, Abschminktücher, , Miniwimperntusche, Parfüm, Kugelschreiber, Aspirin, Haargummis, Haarspangen, Post-its, ein Minifeuerzeug, ein Minitaschenmesser uvm. drinnen :D Ich hab immer alles dabei was ich brauche :)

  • 05.06.12 -04:07 Uhr

    von: BlaueMauritius

    Auch ich trage lieber einen Rucksack, da da mehr reinpasst. Natürlich auch mit einem Pflaster drin und Compeed.

  • 05.06.12 -12:15 Uhr

    von: Heimaja

    Das Blasenpflaster passt in jede Handtasche. Ob Shoppen, Arbeiten, oder Ausgehen, das Pflaster ist immer dabei.

  • 05.06.12 -12:32 Uhr

    von: NinZ88

    In meiner Tasche sind: Schlüsselbund, Taschentücher, Compeed Blasenpflaster, Portemonai,Labello, Zopfgummi, Spangen, kleines Deo, Nagelpfeile, alte Einkaufsbons (die müssen unbedingt mal raus :D ), Panini- Bildchen (frisch gekauft für mein Patenkind) und natürlich das Handy nicht zu vergessen.
    *ui* Und Handcreme.
    Ich mag große Taschen. ^^

  • 05.06.12 -15:05 Uhr

    von: Jessica1011

    ich hab in jeder meiner handtaschen gewisse sachen, die ich zum überleben einfach brauche, damit ich nicht immer alles upacken muss: Stifte, Notizblock, Spiegel, mini-haarbürste, lippenpflegestift, Taschentüscher, haargummi, kleingeld(was meist lose rumfliegt) Nagepfeile, Schmerztabletten, Feuerzeug und seit neuestem auch Blasenpflaster…. geldbeutel usw. nehm ich dann immer raus und mach es in die Tasche, die ich mitnehm…

  • 05.06.12 -22:36 Uhr

    von: Nadsche85

    Frauenhandtaschen sind einfach ein Mysterium. ;) Bei mir gehört zum Standard: Handy, Geldbeutel, Taschentücher, Labello, Minideo, Schlüsselbund, Tic Tac, MP3-Player, Feuerzeug, Kugelschreiber, USB-Stick, Brillenetui undTabletten jeglicher Art :D

  • 06.06.12 -12:07 Uhr

    von: frischidea

    Ich trage nicht viel mit. Compeed Pflaster, Taschentücher, Geldbeutel, Handy, Schlüsselbund. Eine untypische Frau ;)

  • 06.06.12 -13:13 Uhr

    von: rita091

    Ich trage auch die Blasenpflaster überall mit mir rum, vorallem jetzt im Sommer wenn man seine neuen Schuhe einlaufen muss :-)

  • 06.06.12 -13:24 Uhr

    von: Mizzy1989

    Ich trage allerhand mit mir rum, aber die Blasenpflaster sind immer dabei und wehe ich finde sie nicht gleich :-)

  • 06.06.12 -15:27 Uhr

    von: narinim44

    in meine tasche ist von pampers feuchttücher bis creme lippenstifft zahnstocher und natürlich auch seit neustem die blasenpflaster dürfen nicht mehr fehlen…

  • 06.06.12 -19:43 Uhr

    von: rosel61

    Neben Führerschein, Geldbeutel, Handy, Tempos, Kugelschreiber, Schlüssel, Nähzeug und anderem Krimskrams (den man ja mal brauchen könnte) nun auch die Compeed Pflaster – für so etwas muss noch Platz sein – man weiß nie, wenn man es braucht!

  • 06.06.12 -22:50 Uhr

    von: kartenhai

    compeed blasenpflaster sind so schmal, die passen in die vollste tasche noch rein :)
    zudem hab ich den ganzen kram, den ich immer dabei haben will, zum anlass genommen, mir eine wunderschöne neue ausgeh-clutch zu kaufen :)

  • 07.06.12 -09:29 Uhr

    von: jessyengel

    ich habe compeed blasenpflaster auch immer in der handtasche dabei. Sogar habe ich eines in meiner arbeitstasche eingepackt.

  • 07.06.12 -11:08 Uhr

    von: sterneregen

    Die neuen compeed Blasenpflaster sind nun auch zusammen mit den vielen andere “Kleinigkeiten die Frau so brauch” in meiner Tasche :-)

  • 07.06.12 -12:08 Uhr

    von: Resus

    Meine Handtasche ist auch mit allerlei Kram gefüllt. Häufig auch mit unnötigen lästigen Bröseln, Staubflocken und allerlei anderen lästigen Kleinigkeiten. Doch zum Glück ist das Blasenpflaster schön in der kleinen Box verpackt, so dass es immer sauber Einsatzbereit und vorallem leicht auffindbar ist!

  • 07.06.12 -15:45 Uhr

    von: Klette83

    Meine Handtasche sollte nicht zu groß sein bzw. wirken…aber es muss doch ein Menge reinpassen (Tupperdosen, Buch, Handy, Zeitungen, Geldbörse, Schminke, Schlüssel, Unterlagen etc.). Mein Freund lacht sich immer kaputt, wenn er meine offene Handtasche sieht und was ich wieder alles so reingestopft habe. Aber eins muss ich sagen: Mein Handy finde ich immer (dank Handyfach) und natürlich das Blasenpflaster durch seine Farbe! :-)

  • 11.06.12 -09:09 Uhr

    von: Fannyna

    War jetzt grad eine Woche in New York und hab mir extra einige Blasenpflaster miteingepackt :) War wirklich froh, da doch jedes Paar neue Schuhe sofort ausprobiert werden musste!!

  • 11.06.12 -13:09 Uhr

    von: wumble

    @Fannyna: Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass sich gerade bei Städtetrips wie etwa nach New York Blasenpflaster wirklich lohnen. Ich hoffe du hattest einen tollen Aufenthalt, auch dank Compeed!

  • 13.06.12 -08:21 Uhr

    von: tambaer

    Ja, Ja…. die Handtasche einer Frau… Einerseits amüsieren sich viele darüber. Andererseits sind sie dann aber froh, wenn Frau aus ihrer Handtasche schnelle Hilfe zaubern kann. Blasenpflaster sind bei mir jetzt auch immer dabei…

  • 13.06.12 -10:28 Uhr

    von: wumble

    @tambaer: Da freuen wir uns, wenn Dich Compeed überzeugt hat. Also ab in die Handtasche damit ;)

  • 15.06.12 -22:37 Uhr

    von: MamaMelone

    ja, das ewige Suchen ist schon öfters ärgerlich! Da wäre eine Marktlücke entdeckt worden: Handtaschen mit mehreren Abteilungen und fächern! – Warum nicht?-;)

  • 16.06.12 -01:27 Uhr

    von: Nickita3

    Ich finde die Frauentaschen sind eine Intressante Sache ;)
    Ich schleppe einiges mit mir rum.
    Da sind natürlch Geldbörse, Ausweise, Abos,Schminke,O.B,Kamm,Kaugummis,Agenda,Handy,Schlüssel,Handcreme,manchmal ein Buch,Kugelschreiber, und weiss ich was noch…
    Wenn ich dann mal einen Handtaschenwechsel mache, muss ich alles rumkrempeln, da räume ich ab und zu auf, oder lasse was ich nicht brauche in der anderen Tasche…Wenn ich sie dann wieder nehme, kommt einiges wieder zum Vorschein.
    Das schlimmste ist wenn ich was suchen muss, egal wie gross oder klein die Tasche ist.
    Einmal musste ich weil ich mein Abo nicht fand aussteigen, so dass der Bus weiterfahren konnte, um das Abo zu zeigen…Das ärgerte mich sehr.
    Ich weiss dass es so eine Art innnentasche zum kaufen gibt, jedoch frage ich mich wie man es machen soll, wenn die Taschen nicht dieselbe Form haben? Also lasse ich es lieber sein und wechsle den Inhalt manuell ;) )

  • 16.06.12 -01:27 Uhr

    von: Nickita3

    Huch ich vergass ncoh den Fotoapparat und natürlich die Compeedpflaster, die dürfen jetzt nicht mehr fehlen!

  • 25.06.12 -21:10 Uhr

    von: CateFoster

    Tja, ich bin auch eine von denen, die gern quasi ihren gesamten Hausstand dabei hat…Von Taschentüchern über Desinfektionsmittel, Handcreme, Nagelschere, Einkaufszettel bis hin natürlich zu den Compeed-Pflastern ist in der Regel alles dabei, was ich immer mal plötzlich brauchen könnte. Freunden und Kollegen konnte ich aber auch schon einige Male aushelfen, das freut mich dannn besonders und denke, es lohnt sich schon, den “Kram” immmer dabei zu haben. :-)