Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Compeed Blasenpflaster.

Compeed Mode

25.05.12 - 10:30 Uhr

von: wumble

Team Mode: Mit den Compeed Blasenpflastern auf der Piste.

In den ersten drei Wochen unseres Projektes waren die Compeed Blasenpflaster schon mit uns trnd-Partnern auf der Piste – und haben dem Partyvolk den Heimweg erleichtert.

Vier trnd-Partnerinnen berichten, wie andere Feierwütige auf die Compeed Blasenpflaster reagiert haben und geben gleichzeitig schon mal Tipps, bei welchen Veranstaltungen man Compeed am kommenden Wochenende unbedingt in der Handtasche haben sollte – zum Beispiel …

Mit Compeed Blasenpflaster auf der Piste.

am Polterabend in High Heels wie bei trnd-Partnerin Beate82:

Anbei die Fotos unseres High Heels-Polterabend-Hardcore-Testes… Nach einer anstrengenden Nacht, hat Compeed uns das Heimgehen sehr erleichtert… Drei Mädls inklusive mir hatten mal wieder Blasen an den Füßen und ich muss sagen, das Compeed-Blasenpflaster hat echt …

… sofort geholfen und Erleichtertung gebracht. Über’s Abheilen werd ich euch natürlich am Laufenden halten. Die Flugblätter hab ich schon in mehreren Bankfilialen an die Pinwand geheftet und bin schon gespannt auf Rückmeldungen!
trnd-Partnerin Beate82

am Mädelsabend wie bei trnd-Partnerin leilahpb:

Wir (meine Mädels und ich) haben uns zum Vortrinken getroffen und ich habe es als eine perfekte Möglichkeit empfungen die Compeed Blasenpflaster meinen Mädels vorzustellen und für den Abend mitzugeben. [...] Gerade aufgrund der neuen Informationen waren meine Freundinnen erstaunt und wollte die Pflaster gleich ausprobieren, was wir auch sofort den Abend machten. Und wirklich….am nächsten Morgen konnte keiner über Blasen klagen und alle waren begeistert! [...]
trnd-Partnerin leilahpb

in der Disko wie bei trnd-Partnerin Autbunde:

Samstagabend – neues Outfit, neue Schuhe, beste Laune! Natürlich sollen die Shoppingerfolge vom Nachmittag gleich am Abend präsentiert werden! Spätestens nach der ersten Runde Tanzen mit den Mädels, sinkt die Stimmung allerdings! Aufgeriebene, schmerzhafte Fersen von den neuen Schuhen, die vor ein paar Stunden noch perfekt zu passen schienen und sich plötzlich anfühlen wie ein Reibeisen! Styling hin oder her – in solchen Momenten wünscht man sich die bequemen, ausgelatschten Turnschuhe an die Füße! Die perfekte Chance für mich, Compeed an die gequälten Frauenfüße zu bekommen! Zunächst skeptische Blicke meiner Freundinnen und es hat auch etwas gedauert bis sich die ersten direkt in der Disko die Pflaster aufgeklebt hatten! [...] Tatsächlich wurde der Druck und Schmerz sofort gelindert und die hohen Schuhe konnten weiter Blicke auf sich ziehen! Bis auf eine Freundin die durch sehr enge Schuhe und geschwollene Füße, nicht mehr in ihre Highheels gepasst hat, habe ich nur positive Rückmeldungen bekommen! Compeed kam super an und es kamen auch Rückfragen ob ich nicht noch mehr Proben davon hätte! Test 1 war also sehr zufriedenstellend, ich bin gespannt ob ich in Location 2 (Tanzschule) genau so damit punkten kann!
trnd-Partnerin Autbunde

… und auf der Party wie bei trnd-Partnerin MBstern:

[...] bin heute auf einer Party eingeladen, gerade der richtige Zeitpunkt! Nach den allgemeinen Small-Talk, hab ich meine Postkarten mit Compeed Blasenpflaster verteilt. Zuerst waren alle überrasch – dachten wohl: was hat DIE den heute dabei. Aber dann: ich hab erzählt: auf meiner Städtereise hab ich mir diese gekauft und konnte sofort wieder weiterlaufen. Meine Freundin hat die restlichen 4 aufgeklebt und wir konnten auch die nächsten 2 Tage noch ungehindert unsere Tour weitermachen. Daraufhin hatte jeder Partygast einen kleine Geschichte parat. Wirklich jede Frau hatte schon mal Blasen und es waren alle begeistert. Gerade jetzt haben viele neue Schuhe gekauft und brauchen alle mal ein Blasenpflaster. Die Muster sind super angekommen und wir hatten alle unseren Spaß.
trnd-Partnerin MBstern

Vier tolle Gesprächsberichte und vier tolle Partys, bei denen Compeed erste Hilfe leisten konnte. Deshalb: Packt Euch Compeed Blasenpflaster und die Kamera für die nächste Party ein und dokumentiert Eure “Erste-Hilfe-Party-Aktion”. Die Ergebnisse übermittelt Ihr einfach in einem Gesprächsbericht.

@all: Wo hattet Ihr Compeed Blasenpflaster das letzte Mal dabei?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 26.05.12 -06:06 Uhr

    von: MarionliebtSommer

    Hallo und guten Morgen an Alle :lol:

    Naja, ich bin 45, gehe zwar sehr gerne mit meinem Mann aus aber Disko und Mädelsabende sind bei mir eher Mangelware. ;-) Es sind eher die Lokalitäten hier bei uns im Dorf, bei denen ich meine Schühchen ausführe.

    Ich trage meine High Heels im Alltag, also eigentlich immer, außer bei der Haus- und Gartenarbeit. Ich stehe in meinem Beruf als selbständige Friseurin den ganzen Tag in diesen Dingern, sie verlängern meine Beine und verbessern meine Haltung des Oberkörpers.

    Meine Kundinnen fragen immer mit offenem Mund, wie ich es schaffe, den ganzen Tag darin zu stehen. Der Trick ist, sie mittags in der Pause gegen Schlappen zu tauschen und am Nachmittag in ein anderes Modell zu schlüpfen. ( Ich hab ja genügend davon) ;-)

    Mein Mann und ich gehen am nächsten Woche bei einer Wanderung mit seiner Fußballmannschaft mit (da trage ich übrigens keine High Heels), ich packe auf jeden Fall meine hübsche grüne Box und die Kamera ein. Mal schauen, wem ich vielleicht Linderung verschaffen kann.

    Euch Allen ein tolles, sonniges Pfingstwochenende und viele Grüße von Marion.

  • 28.05.12 -11:50 Uhr

    von: Mone88

    Hallo! Hatte ein anstrengendes Wochenende hinter mir. Meine Schwester hat geheiratet und natürlich hatten wir alle tolle High-Heels an. Vorbeugend haben wir gleich mal die Blasenpflaster raufgetan. Tolles Ergebnis, keine einzige von uns Zubräuten und der Braut hatten eine Blase obwohl wir von 8 Uhr in der Früh bis nächsten Tag 5 Uhr auf den Füßen waren und nicht wenig getanzt wurde. Die Mädels sind alle begeistert von den Blasenpflastern und werden diese auf jeden Fall in Zukunft kaufen und vorbeugend benutzen.
    Wünsche euch noch einen erholsamen Pfingstmontag

  • 28.05.12 -13:40 Uhr

    von: Suncat-Salva

    Ich bin nun extra nur noch in meinen hohen Schuhen raus gegangen !!!
    Aber es ist wie verhext, selbst bei meinen “Blasenschuhen” Habe ich diesmal keine Blasen bekommen !!!
    Meine Freundin hatte aber eine ganz böse Blase und ich habe ihr ein Pflaster gegeben, und sie hat direkt aufgeatmet !!!
    Die Compeedblasenpflaster waren schon immer klasse und sie sind es auch immer noch !!!

  • 28.05.12 -16:56 Uhr

    von: NinZ88

    Eine sehr ähnliche Situation hatte ich wie TRND REporterin MBStern. :D KAum beginnt man das lästige Thema Blasen an den Füßen kennen 70% ähnliche Situation und deren Rettung “Blasen pflaster”. Ein paar konnte man dann noch den Tip geben statt Haftpflaster ruhig mal Compeed zu probieren, denn die sind einfach klasse.

  • 29.05.12 -12:11 Uhr

    von: dschaeneina

    Zum Glück gibt es Compeed Blasenpflaster!!!
    Ich war am Wochenende auf einer Hochzeit. Ich hatte zwar keine High Heels an, sondern Ballerinas, aber ich wusste schon im Vorfeld das diese tierisch schmerzen da ich sie schon einmal ohne Blasenpflaster getragen hatte da ich leider keine zur Verfügung hatte. Damals musste ich mit gewöhnlichen Pflastern auskommen. Was leider ein Desaster war. Wer kennt das nicht? Ständiges verrutschen und Ablösen der Pflaster.
    Also konnte ich diesmal direkt vorsorgen.
    Da es keine gewöhnliche Hochzeit war, sondern in Aschau auf der Kampenwand in ca. 1400 Meter Höhe am Gipfelkreuz geheiratet wurde und wir über Schnee und Schotterwege wandern mussten, waren einigermaßen bequeme Schuhe vom Vorteil. Durch die Blasenpflaster hatte ich absolut keine Schmerzen, die Pflaster sind keinmal verrutscht, haben super gehalten und mir einen super Schutz geboten (kein Blasen auf den unmöglichsten Wegen). Auch nach dem Duschen am nächsten Morgen haben sie noch super gehalten. Sie haben sich super meiner Ferse angepasst und es war ein wirklich gemütliches Tragen. Die Hochzeit konnte ich in vollen Zügen genießen. PERFEKT!

  • 29.05.12 -12:42 Uhr

    von: kartenhai

    ich hatte sie dieses wochenende bei einem ausflug zu 6 leuten in einen kletterwald dabei. wir führen eine stunde richtung allgäu an einen schönen see, um im kletterwald zu klettern. das erste jammern ging los, weil die groben seile, an denen man sich festhalten muss, an den fingern blasen verursachte. dagegen konnte ich leider nichts tun, obwohl mir meine eigenen finger auch schrecklich weh taten. trotzdem kletterten wir munter weiter, bis eine während einer pause bemerkte, dass sie sowohl an händen als auch füßen blasen hätte – mein stichwort. für sie hatte ich natürlich eins dabei und danach haben ihr zumindest “nur noch” die hände weh getan :)

  • 29.05.12 -16:49 Uhr

    von: Carmiii1990

    Ich habe dieses Wochenende meine neuen Schuhe eingelaufen. Dank Compeed auch Schmerzfrei. Egal ob Spielplatz, Garten, Park, Sportplatz oder Stadtführung. Meine neuen Schuhe sind definitiv jetzt eingelaufen, 2 Blasen an den Füßen und nun auch 2 Blasen Pflaster. Nach dem “verarzten” konnte ich wieder gut weiterlaufen und das lange Wochenende genießen. Ich kann nur sagen: TOP!

  • 30.05.12 -09:41 Uhr

    von: mareagge

    es ist immer wieder das selbe bei mir. zu hause denk ich mir noch, die schuhe sind toll und sitzen perfekt – blasen gibts dieses mal bestimmt keine. tja, denkste. kaum mal draußen – und das EGAL WO – wenn meine füße nur ein wenig zu schwitzen beginnen, pech – eine blase. egal ob sport, einkaufen, spazieren, fort gehen, etc. ich hab immer compeed eingesteckt.

  • 31.05.12 -13:21 Uhr

    von: Kaddlchen

    Hallo,

    ich trage fast täglich highheels. Meist auf der Arbeit. Gerade an Tagen an denen ich viel laufen muss und dann abends noch ausgehe sehne ich mich oft nach Blasenpflastern. Gerade letzen Samstag auf einer Openairparty war ich froh drum. Wir standen einige Stunden in der Menge, tanzten und sprangen. Je später der Abend umso heftiger der Schmerz (gerade wann man den ganzen Tag in den Schuhen unterwegs ist). Seit dem Test habe ich das praktische Etui immer in der Handtasche und war nicht nur Samstag froh drum. Auch gestern bei der Shoppingtour durch die City fand ein Pflaster Verwendung. Ich bin begeistert.

  • 31.05.12 -19:46 Uhr

    von: Sunshine4Fun

    Aufgrund des schönen Wetters war ich das komplette Pfingstwochenende unterwegs und bin stundenlang in neuen Ballerinas rumgelaufen. Zum Glück hatte ich mir bereits vorher zwei Compeed-Pflaster auf die Fersen geklebt und somit die freien Tage blasenfrei und schmerzlos überstanden :) Kaum nachdem ich die Schuhe dann Dienstags ohne Pflaster getragen habe war sie da: Eine große fette Blase :( Naja zum Glück lindert Compeed auch den Schmerz bei bereits vorhanden Blasen. In Zukunft werde ich aber immer vorsorgen :)

  • 02.06.12 -00:37 Uhr

    von: Beans

    Privat trage ich eher selten highheels, es sei denn der Anlass verlangt es. Beruflich kommen sie dann eher zum Zug (es sieht eben einfach chicer aus zum Hosenanzug oder Kostüm) und selbst, wenn sie noch so bequem sind, so läuft man sich doch immer mal wieder eine Blase, v.a. im Sommer. Aber jetzt bin ich ja bestens gerüstet und kann auch schon mal prophylaktisch kleben. Demnächst ist wieder ein Schuheinkauf angesagt und da werde ich dann schon beim Einlaufen mit Compeed vorbeugen. Kampf den Blasen!

  • 14.06.12 -11:42 Uhr

    von: SiJu1609

    Ich habe versucht auch mal ein paar Männer für das Thema Blasenpflaster zu gewinnen und muss sagen trotz der verhornten und schmerzerprobten Fussballerfüsse vieler meiner Kollegen, Bekannten und Freunde, hat Compeed großen Anklang gefunden und nun ziehen sie ihre Spiele nicht mehr mit zum Alltag gewordenen schmerzenden Füssen durch, sondern benutzen zum Großteil Blasenpflaster! Ich selber hätte nie gedacht, dass ich sie so leicht überzeuegen kann, aber sie haben es alle mal probiert und sind total begeistert – Blasenpflaster- Spender in Sportheimen wären daher jetzt sehr empfehlenswert! ;-P